Programm

Dienstag, 24. November 2020                                                      08:30 Uhr – 16:15 Uhr
08:30 Der Countdown läuft
Besuch der digitalen Ausstellung / Networking im virtuellen Raum
09:00 Begrüßung und Einführung
Dr. Eva-Charlotte Proll, Mitglied der Geschäftsleitung des
Behörden Spiegel
09:05 Begrüßung durch den Schirmherrn des Kongresses
Randolf Stich, Staatssekretär und Amtschef im Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz, IT-Beauftragter der Landesregierung
09:15 Diskussionsrunde “Update Digitales RLP”

Moderation: Guido Gehrt, Behörden Spiegel

  • Randolf Stich, Staatssekretär und Amtschef im Ministerium
    des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz, IT-Beauftragter der Landesregierung
  • Wolfram Leibe, Oberbürgermeister der Stadt Trier
  • Dirk Arendt, Head of Government, Public and Healthcare,
    Trend Micro
  • Tatiana Herda Muñoz, Senior Consultant,
    PD – Berater der öffentlichen Hand
10:15 Pause
Besuch der digitalen Ausstellung und Networking im virtuellen Raum
10:45 Fachforen-Slot I

  • OZG I:
    Aktueller Stand der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes
  • Verwaltung I:
    Praktische Erfahrungen mit der E-Akte in Verwaltung und Justiz
  • Digitalisierung I:
    Smarte und vernetzte Kommunen in Rheinland-Pfalz
  • Infrastruktur I:
    Die Gigabit-Strategie des Landes
Hier geht´s zur Fachforenübersicht
12:15 Mittagspause
Besuch der digitalen Ausstellung und Networking im virtuellen Raum

Während der Mittagspause: Meet the CIO, Q&A mit RLP-Landes-CIO Randolf Stich (12:50 Uhr – 13:10 Uhr)
13:15 Fachforen-Slot II

  • OZG II:
    Herausforderung der OZG-Umsetzung in Kommunen
  • Verwaltung II:
    Digitale Transformation innerbehördlicher Prozesse und Organisation
  • Digitalisierung II:
    Ein einheitliches Geodatenmanagement für Rheinland-Pfalz
  • Infrastruktur II:
    Digitale Bildung in und für Rheinland-Pfalz
Hier geht´s zur Fachforenübersicht
14:45 Pause
Besuch der digitalen Ausstellung und Networking im virtuellen Raum
15:15 Diskussionsrunde: Die nächsten Schritte der Evolution der Digitalen Verwaltung

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Behörden Spiegel

  • Impuls: “Qualifica Digitalis” – Qualifizierung des digitalen öffentlichen Sektors
    Prof. Dr. Margrit Seckelmann, Geschäftsführerin des Deutschen Forschungsinstituts für öffentliche Verwaltung in Speyer
  • Philipp Fernis, Staatssekretär im Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz
  • Michael Mätzig, Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz
  • Randolf Stich, Staatssekretär und Amtschef im Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz, IT-Beauftragter der Landesregierung
  • Rainer Zeimentz, Leiter der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz
16:15 Ende des Programms
Besuch der digitalen Ausstellung und Networking im virtuellen Raum