Fachforen


OZG I:
Aktueller Stand der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Behörden Spiegel

» Die Umsetzung des OZG im föderalen Kontext
Marcel Boffo, OZG-Koordinator, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Themenfeldfederführer Umwelt: Die Umsetzung des OZG im Themenfeld Umwelt unter der Federführung von Rheinland-Pfalz
Thomas Gregetz, OZG-Koordinator Themenfeldfederführer, Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

» Verlässlicher Zugang zu Online-Diensten und sichere Datenaustausch-Infrastruktur für eine erfolgreiche OZG- und SDG-Umsetzung
Dr. Klaus Lüttich, Principal Consultant, Governikus


Verwaltung I:
Praktische Erfahrungen mit der elektronischen Akte in Verwaltung und Justiz


Moderation:
Guido Gehrt, Behörden Spiegel

» Die E-Akte in der rheinland-pfälzischen Justizverwaltung

Philipp Fernis, Staatssekretär im Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz

» Die E-Akte in der Ministerialverwaltung von Rheinland-Pfalz
Roman-Tibor Stache, Referatsleiter E-Akte Dialog RLP, Digitalisierung der Vorgangsbearbeitung, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Erfahrungen mit der E-Akte-Readiness im landesweiten Einführungsprojekt
Bastian Herrmann, IMTB Consulting GmbH, Berlin


Digitalisierung I:
Smarte und vernetzte Kommunen in Rheinland-Pfalz

Moderation: Rainer Zeimentz, Leiter der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz

» Smart City Trier
Wolfram Leibe, Oberbürgermeister der Stadt Trier

» Sichere Digitale Identitäten als Enabler datenbasierter Ökosysteme auf kommunaler und regionaler Ebene
Marco Brunzel, Bereichsleiter Digitalisierung und E-Government, Metropolregion Rhein‐Neckar GmbH

» Cyber Defense for Smart Cities
Andreas Heppner, Sr. Major Account Manager Public & Government, Trend Micro

» MYK10: Network in Region
Henning Schröder, Geschäftsführer, WFG (Wirtschaftsförderungsgesellschaft) am Mittelrhein mbH


Infrastruktur I:
Die Gigabit-Strategie des Landes

Moderation: Raymond Twiesselmann, Breitband-Kompetenzzentrum, Ministerium der Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Gigabitstrategie für Rheinland-Pfalz
Raymond Twiesselmann, Breitband-Kompetenzzentrum, Ministerium der Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Netzdetailplanungen und Daten-Informations-Portal
Margarita Dvorina und Raymond Twiesselmann, beide Breitband-Kompetenzzentrum, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Mitverlegung
Christian Roggenbuck, Breitband-Kompetenzzentrum und Albert Schädler, Breitbandberater, beide Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Digitalisierung von Genehmigungsverfahren – OZG Breitband
Patricia Müllner, Projektleiterin OZG-Umsetzung, Metropolregion Rhein‐Neckar GmbH


OZG II:
Herausforderung der OZG-Umsetzung in Kommunen

Moderation: Michael Mätzig, Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz

» OZG in Kommunen – ein Schuh, der nicht passt
Jürgen Vogler, Geschäftsführer, procilon IT-Solutions

» Vom Labor zum Rollout – Branchenorientiertes E-Government als Erfolgsfaktor der OZG-Umsetzung
Stefan Elberth, Projektleiter OZG-Umsetzung, Metropolregion Rhein‐Neckar GmbH

» Verzahnung der OZG-Umsetzung mit der Digitalisierung der internen Verwaltungs-Workflows
Patrick Schmitt, OZG-Verantwortlicher, Amt für Organisation, Stadt Trier

» Sparkassen unterstützen bei der OZG-Umsetzung
Andreas Zurbel, Key-Account-Manager E-Government, GiroSolution

Wenn Kommunen selbstständig Onlineservices umsetzen mit dem Digitalen Werkzeugkasten – ein Pilotprojekt der Landkreise in Bayern
Sascha Weber, Geschäftsführer, XIMA FORMCYCLE


Verwaltung II:
Digitale Transformation innerbehördlicher Prozesse und Organisation

Moderation: Harald Pitzer, Beigeordneter, Landkreistag Rheinland-Pfalz

» Die Antrags- und Prozessplattform Civento mit einigen Beispielprozessen
Jan Druwe,
KommWis

» 1 G-Netz der Landkreise in Rheinland-Pfalz – Das schnelle Verwaltungsnetz als wichtiger Baustein für die Umsetzung innerbehördlicher Prozesse
Stefan Kondmann, Vertriebsleiter Bund und Länder, 1&1 Versatel

» Wie Digitale Transformation gelingen kann – OZG fristgerecht umsetzen mit smardigo
Florian Schulze, arxes-tolina

» Die Verschmelzung von Legal Tech und Digital Government: Risiken und Chancen
Prof. Dr. Maximilian Wanderwitz, Professor für Wirtschaftsrecht, insbesondere das Recht der Informationstechnologie, Hochschule Trier, Umweltcampus Birkenfeld


Digitalisierung II:
Ein einheitliches Geodatenmanagement für Rheinland-Pfalz

Moderation: Thomas Petersdorff, Behörden Spiegel

» Die GeoBox-Infrastruktur “Ein Lösungsansatz für eine resiliente Landwirtschaft
Dr. Herwig Köhler, Leiter Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück

» Voruntersuchung zum Basisdienst rlp-GDM
Dr. Jörg Kurpjuhn, Referatsleiter Geoinformation, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

» Automation in der Bereitstellung der Geobasisdaten
Kathrin Pia Kippes, Referentin für Geoinformationen und Geoservices, Landesamt für Vermessung und Geoinformationen

» Optimales Handeln mittels Geodaten und GIS Hub
Melanie Spies, atene KOM


Infrastruktur II:
Digitale Bildung in und für Rheinland-Pfalz

Moderation: Guido Gehrt, Behörden Spiegel

» Digitale Schule in Rheinland-Pfalz
Hans Beckmann, Staatssekretär im Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz

» Oliver Pick, stellv. Landesvorsitzender und Schulleiter der Grundschule Idesheim, VBE (Verband Bildung und Erziehung)

» Dr. Birgit Pikowsky, Direktorin des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz

» IT in der Hybriden Schule – Technologie verbindet Präsenzunterricht mit virtuellen Lernräumen
Knuth Lange, Fujitsu

» Kollaboratives Lernen in der Polizei RLP
Thomas Trier, Senior Consultant, vitero
Martin Gruner, Polizei RLP

» Digitale Bildung und Kooperation in der Arbeitswelt
Prof. Dr. Hermann Hill, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

» Der KommunalCampus als innovative Plattform für modulare und zertifizierte Weiterbildungsangebote
Marvin Baldauf, Projektleiter KommunalCampus, Metropolregion Rhein-Neckar GmbH